Oberharmersbach

Suche

Darstellung

Darstellung verkleinern Darstellung auf Browserstandard zurücksetzen Darstellung vergrößern
 
 
Museumsareal Schwarzwälder SchinkenNaturerlebnispfad Hademar WaldwichtelHeidenkirche
Kinder am Wegesrand in Oberharmersbach
 

Seiteninhalt

Gäste Aktuell

Apfel-Most-Wochen in Oberharmersbach

Schon im Frühling, wenn die Obstbäume in Oberharmersbach zu blühen beginnen und man diese Pracht mit den Augen und der Nase genießen darf, lässt sich erahnen, dass man sich hier in einem kleinen Garten Eden befindet. Von A wie Apfel bis Z wie Zwetschge wachsen in der Region viele verschiedene Obstsorten. Bauernhöfe richten sich unter anderem auf den Obstbau aus, vielerorts findet man private Bauerngärten und natürlich werden viele Obstsorten auch dazu angebaut, um irgendwann als Schnäpschen oder Likör zu einem deftigen Schwarzwälder Vesper gereicht zu werden. Während der Apfel-Most-Wochen in Oberharmersbach vom 18. September bis 03. Oktober 2017 werden diese Vorzüge zelebriert.

Die Apfel-Most-Wochen wurden 2016 auf Initiative des Tourismus e.V. Oberharmersbach und der örtlichen Gastronomie ins Veranstaltungsprogramm der Gemeinde aufgenommen und bereichern es seither sehr.

 

 

Genuss erleben: Apfel-Most-Veranstaltungen 2017

 
Auftakt der Themenwochen ist der Krimiabend „Mords Apfel“ mit Michaela Neuberger am 19. September im Gasthaus Posthörnle. Die spannenden Geschichten werden von einem köstlichen 3-Gänge-Apfel-Menü umrahmt.
Beginn: 19 Uhr| Kosten: 34,- € pro Person zzgl. Getränke. Anmeldung bis spätestens Samstag, 16.09.2017, 11.00 Uhr, in der Tourist-Info.

Pünktlich zum Herbstanfang sind am 23. September alle Kinder zwischen 6 und 10 Jahren zum Erlebnisnachmittag „Die Streuobstwiese lebt“ mit Ellen Vetter vom Förderverein Ortenauer Streuobst Anbau eingeladen.
Treffpunkt: 14 Uhr, Villa Sonnenschein / Billersberg | Dauer: ca. 2 Stunden | Kosten: 5,50 € pro Kind inkl. Gebäck und Getränk. Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 20.09.2017, in der Tourist-Info.

„Apfel in Flammen“ heißt es am 29. September. Ein Spaziergang führt vom Rathaus auf den Billersberg. Dort werden – unter Apfelbäumen – der Sonnenuntergang und eine kleine kulinarische Überraschung genossen, während Michaela Neuberger bei Kerzenschein den Apfel erzählerisch von verschiedenen Seiten beleuchtet.
Treffpunkt: 18.30 Uhr, Rathaus Oberharmersbach | Kosten: 18,- € pro Person inkl. Speis & Trank. Anmeldung bis spätestens Dienstag, 26.09.2017, in der Tourist-Info.

Am 01. Oktober nimmt Schwarzwald-Guide Xaver Weber Genusswanderer mit zu einer geführten Tour auf den „Harmersbacher Vesperweg“.
Treffpunkt: 10 Uhr, Tourist-Information Oberharmersbach | Kosten: 8,- € pro Person inkl. kleiner Überraschung. Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 28.09.2017, in der Tourist-Info.

Jung und Alt erfreuen sich am 02. Oktober um 15 Uhr an „Apfelmärchen und Apfelgeschichten“ - gelesen von Dominika Hättig, Leiterin der Bücherei St. Gallus -im Gasthaus „Zuwälder Stüble“ und genießen dazu eine süße Köstlichkeit, die mit der vitaminreichen Frucht zubereitet wurde.
Beginn: 15 Uhr | Kosten: 10,- € pro Person zzgl. Getränke. Anmeldung bis spätestens Freitag, 29.09.2017, in der Tourist-Info.

 

Frisch aufgetischt: Apfel-Most-Spezialitäten

Gartenwirtschaft des „Adventure Mini.Golf.Park“ | Vesperstube Bergbauernhof | Berggaststätte am Brandenkopf | Gasthof Freihof | Vesperstube Harkhof | Hasegallis Besenwirtschaft | Gasthaus Schwarzwälder Hof | Gasthaus Zur Linde | Gasthaus Posthörnle | Gasthaus Zuwälder Stüble

 

 

Knusprig aus dem Ofen: Apfel-Backwaren und Apfel-Brot

Holzofenbäckerei Lehmann | Bäckerei Nock

 

 

Außerdem: Apfelsorten-Ausstellung im Rahmen der Gallenkilwi am 22. Oktober 2017

 

 

Links zu unseren Partnern im Schwarzwald

In Bearbeitung

Weitere Informationen

 

Gästeumfrage

Ihre Meinung ist uns wichtig! Daher führen wir in unserem Ort eine Gästebefragung durch. Die Ergebnisse dienen zur Sicherung und Steigerung der Qualität unseres touristischen Angebotes. Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig und dauert ca. 10 Minuten. 

Zur Umfrage

 

Öffnungszeiten Tourist-Info

Montag bis Freitag
9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Samstag
9.00 Uhr bis 11.30 Uhr

 

Kontakt

Tourist-Information Oberharmersbach
Dorf 60
77784 Oberharmersbach
Fon: +49(0)7837/277
E-Mail schreiben

 

Naturpark-Scout

Die Gemeinde Oberharmersbach im Naturpark-Scout erleben: Touristische Informationen, Tourenvorschläge, individuelle Routenplanung – mit Download auf mobile Navigationsgeräte ... Probieren Sie es aus!

 

Hinweis

Die Inhalte werden von der Tourist-Information Oberharmbersbach gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Tourist-Information wenden.