Oberharmersbach

Suche

Darstellung

Darstellung verkleinern Darstellung auf Browserstandard zurücksetzen Darstellung vergrößern
 
 
Museumsareal Schwarzwälder SchinkenNaturerlebnispfad Hademar WaldwichtelHeidenkirche
Kinder am Wegesrand in Oberharmersbach
 

Seiteninhalt

Hademar Waldwichtel

Der Natur auf der Spur mit Hademar Waldwichtel

Hademar Waldwichtel

Schauen, Staunen & Experimentieren mit Hademar Waldwichtel

Ein Waldspaziergang mit "Aha"-Effekt erwartet die Tages- und Urlaubsgäste in Oberharmersbach. Der etwa 2 km lange Naturerlebnispfad bietet eine spielerische und unterhaltsame Spurensuche durch die Natur an der Oberharmersbacher Katzenhalde.

Das Waldklassenzimmer der Naturschule ist Ausgangspunkt für umweltpädagogische Programme von Kindergärten und Schulen sowie ein hervorragender Platz für eine kleine Pause. Dachsbau, Vogelnest oder Hademars Wohnturm laden zum Staunen, Austoben und Experimentieren ein.

Der Naturerlebnispfad ist jederzeit frei zugänglich und kostenlos.
Start- und Zielpunkt ist die Tourist.Information Oberharmersbach. Dort befindet sich auch ein großer Parkplatz.

Mach' dein Hademar-Diplom

An 20 Stationen erklärt Hademar Waldwichtel kleinen und großen Naturforschern seine Welt. Wer die 11 Quizfragen richtig beantwortet, trägt das Lösungswort unter http://www.hademar-waldwichtel.de/ ein. Als Belohnung gibt's ein persönliches Hademar-Diplom mit dem Namen des Entdeckers zum Ausdrucken.

Informationen zum Download

"Hademar im Wichtelwald" - Das Kinderbuch zum Naturerlebnispfad

Christine Störr, Autorin aus Hofstetten, schrieb - vom Naturerlebnispfad in Oberharmersbach inspiriert - ein Kinderbuch über den  kleinen Wichtel Hademar, der mit seiner Familie und seinen Freunden an der Katzenhalde in Oberharmersbach so manches Abenteuer erlebt.

Stefanie Kempf, Künstlerin aus Oberharmersbach, lieferte die zum Buch passenden Zeichnungen und sorgte damit für die liebevolle Illustration des Kinderbuches "Hademar im Wichtelwald".

Am 26.07.2012 wurde das Buch veröffentlicht und ist ab sofort hier erhältlich:

Tourist-Information Oberharmersbach
Dorf 60
77784 Oberharmersbach
Tel.: 07837-277
tourist-info@oberharmersbach.net

Amazon: bestellen

Book on demand: bestellen

Das Naturlexikon des Naturerlebnispfads in Oberharmersbach

Das Motiv unseres Maskottchens "Hademar" wurde einem Modell der Autorin Monika Gänsler/Frechverlag entlehnt. Seinen Namen leitet unser Wichtel aus der Geschichte des Ortes Oberharmersbach ab: 1139 wurde das Tal erstmals urkundlich als "Hademarspach" erwähnt (Quelle: "Harmersbach - Die Geschichte eines Tales, 1139-1812,  Band I"; Verfasser: Karl-August Lehmann,1989).

Weitere Informationen

 

Gästeumfrage

Ihre Meinung ist uns wichtig! Daher führen wir in unserem Ort eine Gästebefragung durch. Die Ergebnisse dienen zur Sicherung und Steigerung der Qualität unseres touristischen Angebotes. Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig und dauert ca. 10 Minuten. 

Zur Umfrage

 

Kontakt

Tourist-Information Oberharmersbach
Dorf 60
77784 Oberharmersbach
Fon: +49(0)7837/277
E-Mail schreiben