Oberharmersbach

Suche

Darstellung

Darstellung verkleinern Darstellung auf Browserstandard zurücksetzen Darstellung vergrößern
 
 
Museumsareal Schwarzwälder SchinkenNaturerlebnispfad Hademar WaldwichtelHeidenkirche
Kinder am Wegesrand in Oberharmersbach
 

Seiteninhalt

Oberharmersbach barrierefrei

Oberharmersbach barrierefrei

Hans-Peter Matt , Berater

Wenn von barrierefreiheit gesprochen wird, denkt man meist an Menschen mit körperlichen Einschränkungen und an Senioren. Der Begriff muss allerdings viel weiter gefasst werden: mobilitätseingeschränkt sind auch Menschen, die sich aufgrund einer Verletzung zeitweise kaum bewegen können, jemand mit einem Kinderwagen, oder eine Person, die eine schwere Last befördern will. All diese Menschen scheitern oft an unzähligen, dem gesunden und mobilen Menschen nicht bewussten Hindernissen des alltäglichen Lebens. Angefangen von Gehwegen, Stufen, Bodenbelägen bis hin zu Türen und Räumlichkeiten.

Die Gemeinde Oberharmersbach hat aus diesem Grund die öffentlichen Einrichtungen, Beherbergungsbetriebe und Freizeiteinrichtungen auf ihre Barrierefreiheit überprüft. Die Erhebung wurde von der "Nationalen Koordinationsstelle Tourismus für Alle e.V.", gemeinsam mit dem Barrierefrei-Berater Hans-Peter Matt, im Rahmen eines LEADER geförderten Projektes, "Schwarzwald barrierefrei", durchgeführt.

Diese Rubrik zeigt Ihnen die Ergebnisse der Erhebung und viele weitere "barrierefreie Tipps", damit Sie sich in Ihrem Urlaub in Oberharmersbach problemlos bewegen und orientieren können. 

Weitere Informationen zur Erhebung und den Ergebnissen erhalten Sie hier...

Weitere Informationen

 

Gästeumfrage

Ihre Meinung ist uns wichtig! Daher führen wir in unserem Ort eine Gästebefragung durch. Die Ergebnisse dienen zur Sicherung und Steigerung der Qualität unseres touristischen Angebotes. Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig und dauert ca. 10 Minuten. 

Zur Umfrage