Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Rathaus & Bürger

dummy

Archiv

Gallenkilwi am 21. Oktober 2018

Pfarrkirche St. Gallus
Pfarrkirche St. Gallus

Dieses Fest zu Ehren des Schutzpatrons der Pfarrkirche findet jedes Jahr am Sonntag nach dem 15. Oktober statt. Namenstag und Todestag des Hl. St. Gallus ist der 16. Oktober.

Gallus war ein irischer Missionar und verbreitete um das Jahr 600 in Südwestdeutschland und den angrenzenden Regionen den Glauben. Er gilt als Apostel der Alemannen.

Das Kirchenfest (Patrozinium) der Pfarrei St. Gallus, die erstmals im Jahr 1240 in den Urkunden auftaucht, wird durch örtliche Vereine umrahmt. In farbenprächtigen Uniformen, der früheren Männertracht des Tales, rücken der Spielmanns- und Fanfarenzug, die Miliz- und Trachtenkapelle und die Historische Bürgerwehr aus. Der Aufmarsch im Dorf, der Einzug in die Pfarrkirche St. Gallus und die Aufwartung vor dem Pfarrhaus am Nachmittag mit anschließendem Salutschießen gehören seit Jahrhunderten zu diesem Festtag, an dem auch die Frauen die örtliche Tracht tragen.

Sonntag, den 21. Oktober 2018. Programmvorschau zur kirchlichen Feier:

8.40 Uhr und 13.40 Uhr
- Antreten der Historischen Bürgerwehr mit Spielmannszug und der Miliz- und Trachtenkapelle Oberharmersbach vor dem Rathaus
- Fahnenparade der Historischen Bürgerwehr
- Einzug der Bürgerwehr mit Spielmannszug und der Miliz- und Trachtenkapelle Oberharmersbach mit klingendem Spiel in die Kirche

9.00 Uhr
- Feierlicher Festgottesdienst zelebriert durch Erzbischof Stephan Burger. Die Kaholischen Kirchenchöre Oberharmersbach und Zell a. H. singen unter Leitung von Wolfram Dreher die "Kleine Orgelmesse in C" von W. A. Mozart in der Pfarrkirche St. Gallus
- Anschließend Stehempfang im Pfarrzentrum mit der Möglichkeit zum Gespräch mit Erzbischof Stephan Burger

14.00 Uhr
- Feierliche Vesper in der Pfarrkirche St. Gallus mit Segen, anschließend Abgabe von drei Ehrensalven der Bürgerwehr vor dem Pfarrhaus

Programmvorschau zur weltlichen Feier (ganztägig):

- Im historischen Ortskern traditioneller Gallenkilwi-Markt mit über 40 Anbietern
- Herbstliches für die Sinne - Historische Momente, Rundweg mit Bildern von Karl-August Lehmann

Sechs Gastronomen laden Sie zum bekannten St. Gallusteller (Schweinebauch mit Brotfüllung an Wirsing und Schwenkkartoffeln) ein:

  • Gasthaus Hubertus
  • Gasthaus Schwarzwälder Hof
  • Hotel-Gasthof Freihof
  • Hotel Bären
  • Gasthaus Posthörnle
  • Gasthaus Zur Linde

Über Ihren Besuch freuen sich die Pfarrgemeinde St. Gallus, die Marktbeschicker und die Gemeinde Oberharmersbach.




Musikkapelle Oberharmersbach
Salutschuss der Hist. Bürgerwehr
Gelber Strich mit Bergen und Baum