Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Rathaus & Bürger

dummy

Rathaus Aktuell

Wahlhilfen in leichter Sprache: Broschüren zur Kommunal- und Europawahl 2019

Für Menschen mit Behinderungen muss die Teilhabe am politischen und öffentlichen Leben

gleichberechtigt möglich sein. Dies gilt ganz besonders für das in der UN-Behindertenrechts-konvention verbriefte Menschenrecht zu wählen und gewählt zu werden.

 

„Einfach wählen gehen!“ heißen die neuen Broschüren, die jetzt bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) und der Lebenshilfe Baden-Württemberg e. V. vorliegt. Was man zur Kommunal- und Europawahl wissen muss, ist hier zu finden - in leichter Sprache ausgedrückt und übersichtlich gestaltet. Vor allem Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Lernschwierigkeiten, aber auch vielen anderen Wählerinnen und Wählern im Land wird die Bedeutung und Funktion der bevorstehenden Wahl auf verständliche Weise erklärt. Schritt für Schritt ist in Text und Bild zu erfahren, wie im Wahllokal gewählt wird und wie die Briefwahl funktioniert. Wichtige oder schwierige Wörter werden besonders erläutert, denn Verständlichkeit steht hier an oberster Stelle.

 

Die 28-seitige Broschüren sind eine Gemeinschaftsproduktion der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB), der Beauftragten der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen und des Landesverbands Baden-Württemberg der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e. V.

 

Europa- und Kommunalwahlen 2019. Leitfaden für Assistenzkräfte.

Ergänzend hat die Landeszentrale in Zusammenarbeit mit der Landesbehinderten-beauftragten und der Lebenshilfe Baden-Württemberg e. V. einen Leitfaden für Assistenzkräfte veröffentlicht. Darin werden ethische und rechtliche Grundsätze für die Unterstützung von Menschen mit Behinderung bei der Wahl formuliert. Er enthält zudem die rechtlichen Bestimmungen sowie Grundlageninformationen zur Europa- und Kommunalpolitik und zu den Wahlen. Der Leitfaden richtet sich an Assistenzkräfte und Betreuer in der Behindertenhilfe, aber auch an die Betreiber von Alten- und Pflegeheimen und Krankenhäusern sowie an alle Einrichtungen die Menschen mit Behinderung unterstützen.

 

Alle Broschüren sind kostenlos und können bei der Landeszentrale bestellt werden:

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Lautenschlagerstr. 20

70173 Stuttgart

 

Info Kommunalwahl einfach wählen

Info Europawahl einfach wählen

Gelber Strich mit Bergen und Baum